Schnellanfrage

Schnellanfrage
Garantierte Antwort innerhalb von 24 Stunden*
Ich wünsche Beratung zu:
Datenschutzbestimmungen*
* Die genannte Frist bezieht sich auf eine Antwort innerhalb unserer regulären Geschäftszeiten. Diese sind Montag-Freitag 8-17 Uhr.

Unsere Filialen

Bewerten Sie uns!

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie dürfen mich per E-Mail kontaktieren.
Sobald Sie die Schaltfläche „Bewertung senden“ bestätigen, sind Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Bewertung (inkl. Ihres Namens) einverstanden. Entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen wird Ihre eMail-Adresse nicht veröffentlicht, und wird nicht an Dritte weitergegeben.
Unternehmen » News/Aktuelles » Aktuelle Meldungen
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873
Unternehmen   »   News/Aktuelles   »   Aktuelle Meldungen
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873

Neue Trikots für die D-Jugend des TSV Rückersdorf

Übergabe zum Spitzenspiel gegen SpVgg Reuth

Mannschaftsfoto im neuen Dress mit Hermann Lorenz (links außen) und Trainer Robert Funk (rechts außen)

Mannschaftsfoto im neuen Dress mit Hermann Lorenz (links außen) und Trainer Robert Funk (rechts außen)

Pünktlich zum Spitzenspiel am vergangenen Samstag gegen SpVgg Reuth (Endstand 2:2) konnte Geschäftsführer Hermann Lorenz die nagelneuen, von Reifen Lorenz gesponserten, Trikots an die D-Jugend des TSV Rückersdorf übergeben.

Nicht nur Trainer Robert Funk und Betreuer Helmut Scholze, auch die Kinder freuten sich sehr über das neue, strahlende Outfit. Wie in fast allen Vereine fehlt es natürlich auch hier an finanzieller Unterstützung im Jugendbereich, woraufhin Hermann Lorenz, selbst aus Rückersdorf stammend, unter die Arme griff.

Die D-Jugend (Jahrgänge 2005/2006) setzt sich, wie auch die anderen Jugendmannschaften beider Vereine, aus einer Spielgemeinschaft des TSV Rückersdorf (14 Spieler) mit dem TSV Behringersdorf (2 Spieler) zusammen. Die Mannschaft spielt in der Kreisklasse und rangiert dort, nachdem man im Vorjahr aufgestiegen ist, aktuell auf dem 3. Platz. Trotzdem wurde das Saisonziel Klassenerhalt noch nicht korrigiert.

Reifen Lorenz wünscht viele spannende und erfolgreiche Spiele in den neuen Shirts.