Schnellanfrage

Schnellanfrage
Garantierte Antwort innerhalb von 24 Stunden*
Ich wünsche Beratung zu:
Datenschutzbestimmungen*
* Die genannte Frist bezieht sich auf eine Antwort innerhalb unserer regulären Geschäftszeiten. Diese sind Montag-Freitag 8-17 Uhr.

Unsere Filialen

Bewerten Sie uns!

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie dürfen mich per E-Mail kontaktieren.
Sobald Sie die Schaltfläche „Bewertung senden“ bestätigen, sind Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Bewertung (inkl. Ihres Namens) einverstanden. Entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen wird Ihre eMail-Adresse nicht veröffentlicht, und wird nicht an Dritte weitergegeben.
Unternehmen » News/Aktuelles » Aktuelle Meldungen
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873
Unternehmen   »   News/Aktuelles   »   Aktuelle Meldungen
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873

Karriere nach der Lehre: Martin Lederer feiert 25-jähriges Jubiläum bei Reifen Lorenz

Vom Azubi bis in die Geschäftsleitung

Firmeninhaber Hermann Lorenz (rechts) bei der Übergabe der Ehrenurkunde an Martin Lederer

Firmeninhaber Hermann Lorenz (rechts) bei der Übergabe der Ehrenurkunde an Martin Lederer

„In meiner ersten Mittagspause stand ich zusammen mit den anderen Azubis auf unserem Betriebshof. Die ersten vier Stunden in meinem Arbeitsleben, die sich aufgrund der vielen neuen Eindrücke wie eine kleine Ewigkeit angefühlt haben, waren vorbei.“ Heute sind für Martin Lederer bereits 25 arbeitsreiche Jahre im Dienst von Reifen Lorenz vergangen. Aus diesem Grund überreicht ihm Geschäftsführer und Inhaber Hermann Lorenz die Ehrenurkunde, und sagt: „Herr Lederer ist ein Paradebeispiel dafür, welchen Weg Auszubildende bei Reifen Lorenz gehen können. Mit Ehrgeiz und Zielstrebigkeit kann man es bei uns in verantwortungsvolle Positionen oder sogar in die Geschäftsleitung schaffen.“ Martin Lederer fühlt sich jung und motiviert wie eh und je: „Auch nach 25 Jahren arbeite ich Tag für Tag daran, die Firma voran zu bringen und meinen Teil zum Unternehmenserfolg im Familienbetrieb Reifen Lorenz beizutragen. Nachdem ein Ziel erreicht wurde, richtet man den Blick schnell wieder nach vorne, denn schon sind wieder die Weichen für die Zukunft zu stellen. Das Wichtigste ist jedoch, Spaß bei der Arbeit, nette Kollegen und damit ein gutes Betriebsklima zu haben. All das ist hier bei Reifen Lorenz perfekt und ich durfte mich stetig weiterentwickeln.“

Nach zweieinhalb Ausbildungsjahren zum Groß- und Außenhandelskaufmann wurde Martin Lederer 1998 in der Abteilung „Marketing und Kommunikation“ übernommen. Seit Anfang 2012 führt er die Abteilung eigenverantwortlich. Von der Zentrale in Lauf aus steuert er alle Marketingaktivitäten der 22 Lorenz-Filialen, on- und offline, ebenso Events und Veranstaltungen. Weitere elementare Bausteine seiner Arbeit sind der Kommunikationsfluss im Unternehmen sowie die internen Prozesse. Diese gilt es immer wieder auf dem Prüfstand zu stellen und zu optimieren. Dazu gehören natürlich auch die digitalen Prozesse. „Im digitalen Bereich muss, wie auch offline in den Filialen, die Performance passen. Unsere Homepage ist unsere 23. (Online)-Filiale und oftmals der erste Eindruck, den Neukunden von Reifen Lorenz gewinnen. Wer nicht mit der Zeit geht, und sich immer wieder neu erfindet, geht mit der Zeit.“, so Lederer. Zu gehen hat Martin Lederer noch lange nicht vor – er will auch die nächsten 25 Jahre zum Erfolg der Firma, die in diesem Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum feiert, beitragen.

corona

INFORMATIONEN RUND UM
DAS THEMA CORONAVIRUS