Schnellanfrage

Schnellanfrage
Garantierte Antwort innerhalb von 24 Stunden*
Ich wünsche Beratung zu:
Datenschutzbestimmungen*
* Die genannte Frist bezieht sich auf eine Antwort innerhalb unserer regulären Geschäftszeiten. Diese sind Montag-Freitag 8-17 Uhr.

Unsere Filialen

Bewerten Sie uns!

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie dürfen mich per E-Mail kontaktieren.
Sobald Sie die Schaltfläche „Bewertung senden“ bestätigen, sind Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Bewertung (inkl. Ihres Namens) einverstanden. Entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen wird Ihre eMail-Adresse nicht veröffentlicht, und wird nicht an Dritte weitergegeben.
Unternehmen » News/Aktuelles » Aktuelle Meldungen
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873
Unternehmen   »   News/Aktuelles   »   Aktuelle Meldungen
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873

Fünf neue Werkstatt- Ersatzwagen für Reifen Lorenz

Kooperation mit Reifenherstellern Bridgestone und Falken

Geschäftsführer Hermann Lorenz (links außen) und Danny Kluge (Filialleiter Nürnberg-Nord, 2.v.r.) freuen sich gemeinsam mit Oliver Diether (Key Account Manager Bridgestone, 2.v.l.) sowie Jannick Albrecht (Bezirksleiter Pkw Bridgestone) über den Flitzer

Reifen Lorenz Geschäftsführer Hermann Lorenz (links außen) und Danny Kluge (Filialleiter Nürnberg-Nord, 2. von rechts) freuen sich gemeinsam mit Oliver Diether (Key Account Manager PSR Fa. Bridgestone, 2. von links) sowie Jannick Albrecht (Bezirksleiter Pkw Süd Fa. Bridgestone) über den neuen flotten Flitzer

Reifen Lorenz Geschäftsführer Hermann Lorenz (links) und Bernd Gerstacker (Filialleiter Lauf, rechts), gemeinsam mit Manuel Pakosch (Sales Representative Germany Falken Tyre Europe GmbH) bei der Übergabe des Opel Adam in der Laufer Filiale

Reifen Lorenz Geschäftsführer Hermann Lorenz (links) und Bernd Gerstacker (Filialleiter Lauf, rechts), gemeinsam mit Manuel Pakosch (Sales Representative Germany Falken Tyre Europe GmbH) bei der Übergabe des Opel Adam in der Laufer Filiale

Um die durchgehende Mobilität seiner Kunden während eines Werkstatt-Aufenthalts zu gewährleisten, kann Reifen Lorenz ab sofort an fünf Standorten einen weiteren Servicebaustein anbieten: In Kooperation mit dem weltweit größten Reifenhersteller Bridgestone hat das Unternehmen für die Filialen Nürnberg-Rollnerstraße, Fürth-Kapellenstraße, Erfurt und Leipzig-Lützner Straße vier Werkstattersatzwagen angeschafft, gemeinsam mit Falken einen Wagen für die Filiale in Lauf.

So müssen Kunden zukünftig nicht mehr in der Filiale auf die Fertigstellung Ihres Fahrzeugs warten, sondern sind mit dem strahlend weißen Flitzer Opel Adam mobil, bis das eigene Fahrzeug wieder in Empfang genommen werden kann. Bereits bei der Terminvereinbarung kann der Werkstattersatzwagen mit vorbestellt werden – so ist sichergestellt, dass das Fahrzeug zum gewünschten Datum auch verfügbar ist.

Gerade bei umfangreichen Kfz-Reparaturen, wie z. B. Autoglas-Reparatur, Bremsenservice oder Kundendienst bietet sich die Inanspruchnahme des Wagens an. Dazu Reifen Lorenz Geschäftsführer Hermann Lorenz: „Wir bieten mittlerweile an nahezu jedem unserer Standorte neben dem bekannten Reifenservice auch umfangreiche Kfz-Service-Leistungen an und beschäftigen hierfür je Filiale einen eigenen Kfz-Meister. Die Nachfrage nach einem Werkstattersatzwagen stieg in den letzten Jahren deutlich an. Von daher freut es mich umso mehr, dass wir unseren Kunden, gemeinsam mit unserem Partnern Bridgestone und Falken, zukünftig auch diesen angenehmen Mehrwert bieten können.“

Die Firma Bridgestone Europe NV/SA ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bridgestone Corporation, dem weltweit führenden Unternehmen der Reifen- und Gummibranche mit Sitz in Tokio, Japan. Seit knapp 90 Jahren liefert Bridgestone kontinuierlich Premium-Produkte, auf die sich die Menschen verlassen können, um sicherer und komfortabel an ihr Ziel zu gelangen.

Firma Falken hat sich in dem kürzlich erschienenen AUTO BILD Marken Check jeweils den achten Platz in den Kategorien „Sportliche Reifen“ und „Preis/Leistung“ gesichert, und landete somit unter den Top 10. Fast 70.000 AUTO BILD Leser sind zu den Herstellern befragt worden, die „das beste Image in der Peripherie der großen Autohersteller“ haben. „Wir freuen uns sehr über die Platzierung in diesem renommierten Umfeld“, kommentiert Markus Bögner Managing Director, COO und President bei Falken Tyre Europe, das Ergebnis. „Im Vergleich mit den anderen Teilnehmern in dieser Kategorie ist Falken eine sehr junge Marke, die sich binnen kurzer Zeit einen hervorragenden Ruf innerhalb der Branche erkämpft hat. Darauf sind wir sehr stolz.“

Bereits in der Vergangenheit und aktuell am neuen Standort in Neumarkt hat Reifen Lorenz auch ein Elektroauto (E-Golf) als Werkstattersatzwagen im Einsatz, welches sehr gut angenommen wird.