Schnellanfrage

Schnellanfrage
Garantierte Antwort innerhalb von 24 Stunden*
Ich wünsche Beratung zu:
Datenschutzbestimmungen*
* Die genannte Frist bezieht sich auf eine Antwort innerhalb unserer regulären Geschäftszeiten. Diese sind Montag-Freitag 8-17 Uhr.

Unsere Filialen

Bewerten Sie uns!

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie dürfen mich per E-Mail kontaktieren.
Sobald Sie die Schaltfläche „Bewertung senden“ bestätigen, sind Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Bewertung (inkl. Ihres Namens) einverstanden. Entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen wird Ihre eMail-Adresse nicht veröffentlicht, und wird nicht an Dritte weitergegeben.
Schnellanfrage
Reifen » Empfehlungen » Auswuchten
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873
Reifen   »   Empfehlungen   »   Auswuchten
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873

Auswuchten

Wichtiger Bestandteil des Reifenwechsels

Zu einer ordnungsgemäßen Reifenmontage gehört untrennbar das Auswuchten dazu. Ohne das Auswuchten kann die Unwucht am Rad dazu führen, dass der Kontakt zwischen Reifen und Straße nicht optimal ist. Eine Unwucht von zehn Gramm am Reifen wirkt durch die Fliehkraft im Fahrbetrieb wie 2,5 Kilogramm! 

 

Diese Auswirkungen sind meist erst bei höheren Geschwindigkeiten, durch ein Zittern oder Vibrieren im Lenkrad, für den Fahrer spürbar. Im schlimmsten Fall kann die fehlende Bodenhaftung sogar zu falschen Lenkbewegungen führen und so die Verkehrssicherheit gefährden. 

 

Zugleich schützt Auswuchten der Räder vor Sägezahnbildung an den Reifen sowie vor Schäden an Achsen, Lenkstange oder anderen Fahrzeugteilen. Der Hintergrund: Die Vibrationen, die ohne das richtige Auswuchten der Räder auftreten können, bedeuten für die Bauteile eine höhere Belastung. Eine frühzeitige Materialermüdung kann die Folge sein.