Schnellanfrage

Schnellanfrage
Garantierte Antwort innerhalb von 24 Stunden*
Ich wünsche Beratung zu:
Datenschutzbestimmungen*
* Die genannte Frist bezieht sich auf eine Antwort innerhalb unserer regulären Geschäftszeiten. Diese sind Montag-Freitag 8-17 Uhr.

Unsere Filialen

Bewerten Sie uns!

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie dürfen mich per E-Mail kontaktieren.
Sobald Sie die Schaltfläche „Bewertung senden“ bestätigen, sind Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Bewertung (inkl. Ihres Namens) einverstanden. Entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen wird Ihre eMail-Adresse nicht veröffentlicht, und wird nicht an Dritte weitergegeben.
Schnellanfrage
KFZ-Meister-Service » Meisterhaft » Expertentipps » Start in die Sommersaison
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873
KFZ-Meister-Service   »   Meisterhaft   »   Expertentipps   »   Start in die Sommersaison
Kontaktieren Sie unsere Zentrale:  09123 / 172 - 0  oder per    0176/67671873

Expertentipp #1

So starten Sie sicher in die Sommersaison

Sommerreifen. Beratung macht den Unterschied.

Sicher, spurtreu und stabil in Kurven: Gute Sommerreifen müssen einiges leisten. Auch bei Regen. Kurze Bremswege sind Pflicht. Leise abrollen soll der Reifen, Kraftstoff sparen und möglichst lange halten. Die Komposition ist stets ein Kompromiss: Ein geringer Rollwiderstand etwa reduziert den Kraftstoffverbrauch, bedeutet aber oft weniger Griff. Die Hersteller müssen ihre Reifen deshalb fein abstimmen. Zwischen optimalem Rollwiderstand und optimalem Griff.

 

Doch welcher Reifen ist nun der richtig? Bei der Vielzahl an verschiedenen Reifenmodellen ist diese Frage für den Laien kaum zu beantworten. Zudem hängt die Reifenwahl vom Einsatzzweck und den Fahrvorlieben ab. Um Licht ins Dunkel zu bringen holt man sich am besten kompetenten Rat bei Fachleuten, die sich tagtäglich mit Reifen beschäftigen.

 

Expertensichere Empfehlungen, mit welchen Reifen man am besten in der Sommersaison  unterwegs ist, finden Autofahrer auch bei Reifen Lorenz. Denn beim Thema „Sicherheit“ sollte man keine Kompromisse eingehen und auf den Rat der Fachleute vertrauen. Hermann Lorenz, Geschäftsführer von Reifen Lorenz, empfiehlt beispielsweise Reifen mit ausgeprägten Nässeeigenschaften, da diese über den Bremsweg und damit die Sicherheit der Autofahrer entscheiden.

 

Lohnenswert ist auch ein Blick in den ADAC Sommerreifen-Test. Dieser zeigt eindrucksvoll, dass es deutliche Qualitätsunterschiede bei Sommerreifen gibt. Besonders abgeraten wird von Billigreifen aus China, denn diese können den Markenprodukten in Punkto Qualität das Wasser bei weitem nicht reichen. Die Unterschiede zeigen sich besonders beim Bremsweg. Ein über 20 Meter längerer Bremsweg auf nasser Fahrbahn unterscheidet den Testsieger vom Schlusslicht. Im Ernstfall kann das über Leben und Tod entscheiden.

Weitere Reifen Lorenz Expertentipps

Gerne geben wir Ihnen immer wieder mit unseren Expertentipps wertvolle Hinweise, die für jeden Autofahrer interessant sind. Eine Übersicht über all unsere Expertentipps finden Sie hier.